Wassermelonen-Eistee

Wassermelonen-Eistee

Menüart: Getränk
Kochdauer: ca. 25 Minuten
Region: Spanien

 
Einkaufsliste

Einkaufsliste

Zutaten etwa für 1 Kanne

  • 5 Teebeutel Schwarztee
  • 5 Teebeutel Grüner Tee
  • 1 kleine oder 1/2 große Wassermelone ohne Kerne
  • 100 g Zucker
  • 100 ml Wasser
  • etwas Minze
  • Saft von 3 Limetten
Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 1:

1 Liter Wasser zum Kochen bringen, über die Teebeutel gießen und höchstens 10 Minuten lang ziehen lassen. Dann die Beutel entfernen. Das Fruchtfleisch der Wassermelonen entfernen und pürieren.

Schritt 2

Schritt 2:

100 ml Wasser mit Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen und warten, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Minze dazugeben und zusammen abkühlen lassen.

Die pürierte Wassermelone zum Tee geben. Das Minz-Zucker-Wasser dazugeben, bis der Tee genügend gesüßt ist.

Schritt 3

Schritt 3:

Den Limettensaft ebenfalls nach Geschmack dazugeben.

Mit Eiswürfeln servieren und die Gläser mit einer Limettenscheibe garnieren.

Kochtipp

Kochtipp

Mit diesem Grundrezept kann man sich spielen und statt der Melone das Obst verwenden, das gerade reif am Baum hängt oder saisonal angeboten wird.

Leo Aichinger