Steirischer Hausfreund

Menüart: Mehlspeise
Kochdauer: ca. 45 Minuten
Region: Österreich

 

Einkaufsliste

  • ½ Päckchen Backpulver
  • 5 Eier
  • 150 g gehackte Kürbiskerne
  • 150 g kandierte Früchte (Backmischung)
  • 150 g Mehl
  • 150 g Rosinen
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Feinkristallzucker
  • 1 EL Kürbiskernöl

Zubereitung

Schritt 1:

Eier schaumig rühren und den Zucker sowie Vanillezucker unterrühren bis die Masse sehr cremig ist. Kürbiskernöl untermischen.

Schritt 2:

Mehl mit Backpulver vermischen und Kürbiskerne sowie Früchte unterheben.

Schritt 3:

Die ganze Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech ca. 2 cm dick aufstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 160° C ca. 20 - 25 Minuten backen.

Schritt 4:

Auskühlen lassen und in dünne Vier- oder Dreieck-Schnitten schneiden.

Kochtipp

Bevor die kandierten Früchte und Rosinen unter den Teig gehoben werden, diese mit etwas Mehl bestreuen. Das verhindert bzw. verzögert das Absinken der Früchte beim Backen.

Leo Aichinger