Sommerlicher Erdbeer-Garnelen-Salat

Menüart: Salat
Kochdauer: ca. 20 min
Region: Italien

 

Einkaufsliste

Für 4 Personen

  • 300 g größere Garnelen, küchenfertig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle
  • 250 g gemischter Blattsalat 
  • 200 g Erdbeeren

Für das Dressing:

  • 2 EL Weißweinessig
  • 5 Stk. Frische Himbeeren
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Rohrzucker
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Schritt 1:

Die Garnelen in einer heißen Pfanne im Öl rundum ca. 2-3 Min. braten. Den Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer würzen und noch 1 Min. in der Pfanne mitbraten lassen. Dann herausnehmen und zugedeckt etwa 5 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2:

Den Salat waschen, putzen, verlesen, trocken schleudern und nach Bedarf klein zupfen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben bzw. Stücke schneiden.

Schritt 3:

Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und abschmecken. Salat und Erdbeeren vermischen, auf den Tellern verteilen und mit der Sauce beträufeln. Zuletzt die Garnelen dazulegen.

Kochtipp

Wenn Sie tiefgefrorene Garnelen verwenden, dürfen diese nicht ausgetrocknet oder von Eiskristallen überzogen sein. Im Gefrierfach sind Garnelen etwa ein Monat lang haltbar. 

Leo Aichinger