Puten Wraps

Menüart: Snack
Kochdauer: ca. 15 min
Region: Mexico

 

Einkaufsliste

  • 150 g Joghurt
  • 1 EL Dijon Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 280 g Putenbrust (gewürfelt)
  • Eisbergsalat
  • Gurke
  • 1 Stange Sellerie
  • Kernlose Trauben
  • 4 Weizen Tortillas

Zubereitung

Schritt 1:

Putenbrust braten und klein würfeln.

Eisbergsalat in feine Streifen schneiden.

Gurke ebenfalls fein schneiden.

Selleriestange dünn schneiden und Trauben halbieren.

Schritt 2:

Joghurt und Senf verrühren, würzen.

Das Fleisch untermengen.

Salat, Gurke, Sellerie in einer Schüssel vermengen.

Schritt 3:

Belegen Sie die Tortillas je nach Geschmack mit der zubereiteten Mischung.

Schritt 4:

Rollen Sie den gefüllten Wrap sorgfältig zusammen.

Schneiden Sie anschließend die Wraps in gleich große Scheiben und fixieren sie diese gegebenenfalls mit einem Zahnstocher.

Guten Appetit!

Kochtipp

Die Tortillas lassen sich in alle Geschmacksrichtungen mit z.B. Rindfleisch, Käse und Gemüse je nach Saison füllen.

Leo Aichinger