Palatschinken mit Erdbeer-Topfen-Füllung

Menüart: Nachspeise
Kochdauer: ca. 20 Minuten
Region:  Österreich

 

Einkaufsliste

Für die Palatschinken:

  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • ½ TL Salz
  • 150 g Mehl
  • 1 EL Butter (geschmolzen)
  • Öl (zum Braten)


Für die Fülle:

  • 500 g Erdbeeren
  • 1/16 l Orangensaft
  • 2 EL Zucker
  • 400 g Topfen (mager)

Zubereitung

Schritt 1:

Milch, Eier und Salz glatt rühren. Mehl dazugeben und zu einem flüssigen Teig rühren. Zuletzt die Butter untermischen.
In einer Pfanne Palatschinken auf beiden Seiten braun backen.

Schritt 2:

Für die Füllung die Hälfte der Erdbeeren, Orangensaft und Zucker fein pürieren und den Topfen unterheben. Die zweite Häfte der Erdbeeren fein würfeln und einrühren.

Schritt 3:

Palatschinken mit der Fülle bestreichen, zusammenklappen und servieren.

Kochtipp

Bei Palatschinken kein Mineralwasser verwenden, da sie sonst reißen! Der Kaiserschmarrn hingegen wird mit einem Schuss Mineralwasser herrlich locker & luftig.

Leo Aichinger