Klassischer Heringskäse

Klassischer Heringskäse

Menüart: Salat bzw. Hauptspeise
Kochdauer: ca. 20 Minuten
Region: Deutschland

 
Einkaufsliste

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Personen

  • 3 Heringsfilets
  • 1 Zwiebel rot
  • 1 Becher Sauerrahm oder Creme fraîche
  • 1 Stk. gekochte Kartoffel
  • 50 dag Topfen
  • 2 säuerliche Äpfel
  • 1 Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
Zutaten

Zubereitung

Schritt 1

Schritt 1:

Die Heringsfilets faschieren, die Zwiebel, Erdäpfel und die Äpfel fein würfeln (oder mitfaschieren).

Schritt 2

Schritt 2:

Den Topfen gut verrühren. Danach die faschierten Heringsfilets, die in Würfeln geschnittenen Zwiebel, Erdäpfel und Äpfel mit dem Sauerrahm und dem Topfen vermengen.

Schritt 3

Schritt 3:

Nach Geschmack mit Pfeffer aus der Mühle, Salz und eventuell mit Zitronensaft abschmecken.

Kochtipp

Kochtipp

Wer will, kann den Heringskäse auch mit Rote Rüben (Saft) verfeinern oder mit viel Kräutern und/oder Pesto abändern. Auf diese Weise kann man gleich mehrere Varianten und Farben servieren.

Leo Aichinger