Grießflammeri

Menüart: Dessert
Kochdauer: 30 Minuten ohne Auskühlzeit
Schwierigkeitsgrad: leicht
4 Personen

 

Einkaufsliste

  • ¼ l Milch
  • 40 g  Grieß
  • 50 g  Zucker
  • 1  Zitrone
  • 1  Orange 
  • ¼ l Obers
  • 1 ½   Blatt Gelatine
  • 2 cl Orangenlikör (Cointreau)
  • 1 Msp. Vanillezucker

Zubereitung

Schritt 1:

Milch, Zucker, Vanillezucker, geriebene Orangen und Zitronenschale aufkochen,

Grieß einrühren und unter ständigem Rühren aufkochen.

Zur Seite stellen und auskühlen lassen.

 

Schritt 2:

In kaltem Wasser eingeweichte Gelatine in etwas Orangenlikör auflösen,...

 

Schritt 3:

...sowie das geschlagene Obers unterheben.

 

Schritt 4:

Formen mit kaltem Wasser ausspülen und befüllen, 2-3 Stunden im Kühlschrank stocken lassen.

Guten Appetit!

Kochtipp

Sie können das Grießflammeri auch nach Belieben in eine andere Geschmacksrichtung ableiten - anstatt Orangenschale und Orangenlikör zum Beispiel herbstlich mit Nelken, Zimt und Apfel-Birnen-Brand; mit Kaffeelikör oder exotisch mit Kokos und Ingwer.

Leo Aichinger