Frühlingssalat mit Speck und Schwarzbrot Croutons

Menüart: Salat oder auch Hauptspeise
Kochdauer: ca. 30 Minuten
Region: Österreich

 

Einkaufsliste

Zutaten für 2 Personen

  • Paar Handvoll gemischte Blattsalate und Kräuter (u.a. Rucola, Vogerlsalat, Löwenzahn, Bachkresse, Bärlauch)
  • Hausdressing
  • Ca. ¼ kg Schwarzbrot
  • etwas Butter für die Croutons
  • Zwiebeln
  • Speckstreifen

Zubereitung

Schritt 1:

Salatblätter und Kräuter bei Bedarf zerkleinern, waschen und gut abtropfen lassen.

Schritt 2:

Brotwürfel in etwas Butter in der Pfanne anrösten, bis sie etwas Farbe annehmen. Zwiebelringe anrösten und die Speckstreifen kurz dazugeben. 

Schritt 3:

Salat mit Dressing anrichten, Speck und Brotwürfel darüberstreuen.

Kochtipp

Wenn Sie einen Garten haben oder im Grünen wohnen, können Sie vielleicht selber Kräuter pflücken, die in diesen Salat passen.

Leo Aichinger