Crème fraîche Brötchen

Menüart: Vorspeise
Kochdauer: ca. 35 Minuten
Region: Österreich

 

Einkaufsliste

  • 3 Becher Crème fraîche
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 200 g Emmentaler
  • 1 Stück Geheimratskäse
  • 2 Stück Essiggurken
  • 400 g Schinken
  • Salz, Pfeffer
  • 6 Stück Toastbrot oder Semmeln

Zubereitung

Schritt 1:

Käsesorten, Essiggurken und Schinken zerkleinern.

Schritt 2:

Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren, würzen und auf das Brot streichen.

Schritt 3:

Im Backofen bei 200° C 20-25 Minuten backen.

Kochtipp

Crème Fraîche ist eine ursprünglich französische Variante des Sauerrahms mit mindestens 30% Fettgehalt und flockt bei Zugabe in heißen Speisen wie Soßen nicht aus.

Leo Aichinger