Bruschetta mit Paradeisern

Menüart: Vorspeise
Kochdauer: ca. 15 Minuten
Region: Italien

 

Einkaufsliste

  • Ciabatta oder Baguette
  • Fleischtomaten
  • Basilikum
  • Pfeffer, Salz
  • Knoblauch
  • Olivenöl

Zubereitung

Schritt 1:

Ciabatta in Scheiben schneiden und im Toaster oder Grill hellbraun rösten.

 

Schritt 2:

Fleischtomaten von Kernen und Saft befreien. Fruchtfleisch würfeln und mit Basilikum, Olivenöl, Pfeffer und Salz würzen.

Schritt 3:

Die warmen Ciabattascheiben mit einer halbierten Knoblauchzehe abreiben und mit wenig Olivenöl bestreichen.

Schritt 4:

Die Tomatenmischung dünn auf die Ciabattascheiben geben.

Kochtipp

Gehört zu den italienischen Antipasti. Das ursprüngliche "Arme-Leute-Essen" stammt aus Mittel- und Süditalien. Am besten schmeckt Bruschetta im Sommer wenn die Tomaten volles Aroma haben.

Leo Aichinger